Die wachsame Lexie!

Ich habe so meine Rituale, welche ich sehr aufmerksam durchziehe. Zum Beispiel einmal in der Woche, wenn unsere Wohnung von der Putzfrau beputzt wird – dann bin ich verschwunden, wenn sie die Wohnung betritt und tauche wieder auf, wenn sie die Wohnung verläßt. Dann muß ich erst einmal einen Blick hinter die Couch werfen. Man muss doch wachsam sein! Das Frauli fragt mich dann immer:“Lexie, was suchst du?“ Ach, Frauli! Sie ist so naiv. Die Gefahr lauert doch überall! „Welche Gefahr denn?“, wollte diese naive Person wissen. Na, die Putzfrau natürlich! Dann: Großes Gelächter, weil sie sich die Reinigungsdame lauernd hinter der Couch vorgestellt hat. Was gibts da zu lachen? Ich bin halt die aufmerksamste und wachsamste Katze, die es gibt! Eure Lexie

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s