Workshop für den Kater!?

Neulich dachte ich wirklich, ich höre nicht mehr richtig. Also mein Frauli hat ja drei Assistentinnen, welche ihr im Haushalt oder bei täglichen, anderen Dingen helfen. Jede dieser helfenden Personen hat so ihre spezielle Aufgabe. Und eine davon macht halt gerne unser Katzenklo sauber. Wobei „gerne“ lass ich jetzt mal dahingestellt. Und auf einmal fragt diese Dame das Frauchen, ob sie mit dem Kater einen Workshop besucht hat. „Ähm, warum?“, antwortete das Frauli. Tja, der Kater hat zum ersten Mal sein großes Geschäft verscharrt! Das hat er noch nie gemacht. Dieser sogenannte Workshop hat aber nicht viel gebracht. Also würd ich dem Frauerl raten, dranzubleiben. Niemand ist zu alt dafür, etwas Neues zu lernen. Auch nicht der Kater! Eure/Deine Lexie

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s