Dreckige Pfotenkunst!

Der Kater hat das Katzenklo aufgesucht. Das ist nicht weiter verwunderlich. Lulu vergräbt er. Das große Geschäft muss vom Menschen entsorgt werden. So weit so gut. Also dieses Mal hat er sein Produkt anscheinend schon einscherren wollen. Das tut er nie. Aber das hat natürlich nicht funktioniert. Er ist in seinen Dreck hineingestiegen und hat damit ein „schönes“ Bild am Fußboden hinterlassen. Kann ja passieren. Kunst ist Kunst und Katze ist Katze!

Empfehlung und MS Tipp: Es ist für jede Katze wichtig, dass sie sich am Katzenklo auch wohlfühlt. Es gibt für jede das Richtige. Ausreichend Streu soll natürlich auch vorhanden sein.(www.zooroyal.at/katze/katzentoilette/katzenklo/) Das stille Örtchen soll auch für jeden Menschen passend sein. Man verbringt dort ja doch viel Zeit. Das MS Frauli muss auf ihre Bedürfnisse achten und hat sich deswegen informiert,welches Klo für sie passt. (www.pflege.de/barrierefreies-wohnen/badezimmer/wc/) Eure Lexie

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s