Platzverweisender Kater!

Der Kater kann mit verlorengegangenen Lieblingsplätzen gar nicht umgehen. Da entdeckt er nach vielen Jahren eine Schachtel als Katzenhaus. Und die gefällt ihm plötzlich so gut, dass er nur mehr darin schlafen möchte. Ich habe diese wunderschöne Schachtel aber schon viel länger für mich auserkoren. Sie befindet sich ja schon seit sehr langer Zeit in meinem Besitz. Das war eindeutig zu viel für ihn. Er hat mich beobachtet, wie ich in „seiner Schachtel“ liege. Am Abend dann befinde ich mich auf „seinem“ Platz im Bett neben dem Frauli. Dann hats ihm alle Sicherungen raus geschmissen. Mit einem ordentlichen Satz springt er blitzartig aufs Bett, erschreckt das Frauchen und vertreibt mich mit vielen Pfotenhieben. Das Frauli hat eigentlich schon geschlafen und fragte mich:“Was war das jetzt?“ Tja! Wenns mit ihm durchgeht, müssen Alle Platz für ihn schaffen. Der Kater als Platzverweiser!!!

Meine Empfehlung: Katzen und ihre Besitzansprüche. Das kennt wohl jeder Katzenbesitzer. Meist ist es aber so, dass der Lieblingssessel oder ein anderer Lieblingsplatz schnell wieder uninteressant ist. Katzen lieben die Abwechslung. Manchmal ist ein neu gekauftes Katzensofa erst dann spannend, wenn es gut riecht. Und am Schönsten ist natürlich ein Platz in der Sonne oder in der Nähe vom Frauchen oder Herrchen. Das freut dann auch die Besitzer. Eure Lexie

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s