Körper MIT Gedächtnis

Für das ordnungsverliebte Frauchen ist das Leben in Zeiten von Corona sehr durcheinander geworfen worden. Fast alle ihre gewohnten Termine wurden abgesagt und jetzt wurde es dem Frauli schon langsam zu viel an Unordnung in ihrem Kalender. Diese Woche konnte sie schon einige Termine vereinbaren, um dann wieder festzustellen, dass sie zu viel an einem Tag ausgemacht hat. Außer diesem Chaos in ihrem Kopf hat das Frauchen auch schöne Momente erlebt. Zum Beispiel, dass sie erfahren durfte, dass ihr Körper ein Erinnerungsvermögen besitzt. Ach so? Wie hat sie denn das herausgefunden? Jeder würde meinen, je länger eine körperliche Aktivität betrieben wird, desto müder wird man, hat das Frauli gesagt. Na,ich glaube das nicht, weil kein Tier auf der Welt würde Sport machen. Aber bitte. Also, sie hat bemerkt, dass erst nach einer bestimmten Zeit des in die Pedale tretens sie in die Gänge kommt. Oder beim exoskelettalen Gangtraining. Da zeigt sich genau derselbe Effekt. Sie geht sich sozusagen ein. Als würde sich der Körper daran erinnern, wie es funktioniert zu gehen. Faszinierend findet sie das und möchte jetzt weiterhin das Gedächtnis ihres Körpers stimulieren. Gut so. Aber ich würde mich an ihrer Stelle erstmal daran erinnern, wie es noch vor nicht allzu langer Zeit war, als sie viel zu viel auf einmal wollte. Ich weiß das noch. Aber nein. Sie konzentriert sich momentan auf ihren Körper. Da gehört doch aber das Gedächtnis dazu. Das hat sie doch grad stundenlang erklärt. Oder was soll das sonst sein? So ein Körpergedächtnis.Hmmmm?!

Meine Empfehlung: Ganzheitlich denken! Der Körper, die Psyche und auch das Gehirn sind eine Einheit. Wie das bei MS so abläuft, ist auf Leben-mit-ms.de beschrieben. Eure Lexie

Die Welt steht am Kopf!

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

Ein Kommentar

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s