Vorstellung und Ziel von MS und Katze.

Ich,Lexie,wurde von meinem Frauchen beauftragt über meinen Tagesablauf mit ihr und dem Kater zu berichten. Das Frauchen hat MS (multiple Sklerose). Das ist eine chronische, neurologische Erkrankung. Sie möchte mit meinen Erzählungen andere Erkrankte zum Lachen bringen. Aber auch informieren. Ich gebe nach jedem Bericht eine Empfehlung an Katzenhalter und einen Tipp für MS Betroffene. Und: Durch den katzischen Humor und Sarkasmus möchte sie auch die Ernsthaftigkeit und Schwere des Themas Krankheit und deren Bewältigung etwas schmälern. Ich darf also berichten. Das soll hin und wieder sogar lustig sein! Das Frauli spricht auch vom etwas anderen Erfahrungsbericht!

Meine Empfehlung: Auf der Seite http://Mskatze.info gibt es außer meinen Berichten und Empfehlungen auch einen Katzen Infopoint und einen MS Infopoint. Da listet das Frauli immer wieder aktuelle Homepages für Katzenfreunde und Interessierte an Infos zu Multipler Sklerose auf.

Eure Lexie

mskatze

MS Patientin und Britisch Kurzhaar Katzen

2 Kommentare

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s